sad 4207079 1280

Wenn es in den Sommerferien zwischendurch Unterstützungsbedarf gibt, kann der Schulsozialarbeiterin Nadine Sopart auf den Anrufbeantworter der Nummer: 0172 836 4262 gesprochen werden. Sie ruft innerhalb der nächsten Tage zurück.

Ab dem 23. August – die letzte Woche der Sommerferien ist Frau Sopart wieder im Büro zu erreichen. Es können persönliche Termine vereinbart werden, telefonische Beratung in Anspruch genommen werden und/oder per Mail Absprachen getroffen werden.

Bei akuten Problemen oder wenn schnelle Hilfe benötigt wird, können folgenden Angebote kostenfrei in Anspruch genommen werden:

Alle folgenden Angebote bieten Schweigepflicht und auch anonyme Beratung!

  • Die Nummer gegen Kummer ist montags bis samstags von 14 – 20 Uhr erreichbar. Telefonnummer: 116111
  • Das Hilfetelefon ist bei allen Fragen und für Hilfe bei sexuellem Kindesmissbrauch für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu folgenden Zeiten erreichbar: Montag, Mittwoch und Freitag von 9 – 14 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 15 – 17 Uhr.
    Telefonnummer: 0800 22 55 530
  • „Save me online“ informiert und hilft, wenn statt einer telefonischen Beratung bei sexuellem Kindesmissbrauch lieber Online-Hilfe per E-Mail gewünscht ist.
    URL: https://nina-info.de/save-me-online//
  • Unterstützung vom Jugendamt, wenn sofort Hilfe in familiärer Notlage (Gewalt, Bedrohung, Verzweiflung) für Jugendliche benötigt wird.

    Notfallnummer zu jeder Zeit erreichbar!

    Notfall-Telefonnummer: 0171 2898 222
    Montag-Freitag: 05681 775 546


Drucken